Was ist denn das…? Die Funktionsweste

Die Funktionswesten bieten im Einsatz zusätziche Orientierung für Einsatzkräfte, aber auch für die Bevölkerung.

Veröffentlicht von admin
Funktionsweste

Dem ein oder anderen ist evtl. an Einsatzstellen der Feuerwehr schon aufgefallen, dass einige Feuerwehrangehörige über ihrer Schutzkleidung noch farbige Westen tragen. Diese Funktions- oder auch Kennzeichnungswesten dienen dazu, Einsatzkräfte mit besonderen Funktionen zu kennzeichnen. In der Regel sind dies die Führungskräfte, in seltenen Fällen auch Fachberater.

Folgende Kennzeichnungen können an den Einsatzstellen verwendet werden:

  • gelb: Einsatzleiter
  • weiß: Abschnittsleiter
  • grün: Zugführer
  • blau: Gruppen-/Fahrzeugführer

Mit dieser Kennzeichnung kann im Einsatz schnell erfasst werden, wer die Führungskraft der entsprechenden Einheit ist bzw. wer welche Führungsfunktion im Einsatz innehat. Die Polizei oder nachrückende Einheiten können so schnell ihren Ansprechpartner finden.

Auch für Sie kann diese Kennzeichnung hilfreich sein. Sollten Sie als Betroffener Fragen zum Einsatz oder dem weiteren Vorgehen haben, so wenden Sie sich an eine der gekennzeichneten Führungskräfte. Im Idealfall an den mit gelber Weste gekennzeichneten Einsatzleiter.

Funktionswesten